Strom und Gas wechseln – Stromvergleich – Gasvergleich

Strom und Gas wechseln

Anbieter für Strom und Gas wechseln

Strom und Gas wechseln
Bild: Stromanbieter und Gasanbieter wechseln

Die Strom- und Gaspreise in Deutschland steigen seit Jahren stetig an und können in vielen privaten Haushalten extreme Energiekosten verursachen.

Wer seine Kosten dauerhaft senken will, sollte sich mit einem Anbieterwechsel über günstigere Gasanbieter und Stromversorger erkundigen. Mit einem billigeren Tarif kann man bares Geld sparen – Jahr für Jahr. Daher empfehlen auch Verbraucherschützer den regelmäßigen Vergleich der aktuellen Preise auf dem Energiemarkt.

Wer darauf verzichtet, bleibt auf zu hohen Energiekosten sitzen. Und das wäre doch Schade, oder?

Günstige Strom und Gastarife

Die individuelle Haushaltsgröße und der aktuelle Verbrauch an Strom und Gas bestimmen die Höhe der tatsächlichen Energiekosten. Durch einen Wechsel zu einem günstigeren Strom– und Gastarif lassen sich die Kosten deutlich senken. So können leicht mehrere hundert Euro eingespart werden.

Ein Anbieterwechsel für Strom und Gas ist schnell gemacht und birgt keinerlei Risiken. Ein schneller und unkomplizierter Vergleich lohnt sich immer und hilft beim Strom und Gas wechseln.

Strom und Gas wechseln – leicht gemacht

Es gibt derzeit eine große Vielfalt an Strom- und Gasanbietern. Immer mehr Strom- und Gasanbieter tummeln sich auf dem hart umkämpften Energiemarkt. Die Preise werden hier schon lange nicht mehr nur von den großen Konzernen wie E.ON oder RWE diktiert.

Immer mehr Versorger mit unterschiedlichen Produkten für Strom und Gas bereichern den Markt und lösen die alten Anbieterstrukturen auf. Preisgünstige Tarife und Produkte aus erneuerbaren Energien in Form von Ökostrom oder Ökogas sind attraktive Möglichkeiten, von denen alle Verbraucher profitieren können.

Vergleichen mit einem Gas- und Stromrechner

Gas- und Strompreise zu vergleichen ist einfach und problemlos innerhalb weniger Minuten zu erledigen. Kunden müssen den jährlichen Verbrauch und die Postleitzahl in den Tarifvergleichsrechner eintragen. Alle aktuellen und verfügbaren Tarife werden dann in sekundenschnelle angezeigt. Bei den Tarifen haben Verbraucher häufig die Auswahl zwischen normalen Angeboten und Produkten aus erneuerbaren Energien wie Ökostrom oder Ökogas.

Nurten Sie die Chance mit den Stromrechnern und den Gasrechnern den besten Anbieter zu finden.

Keine Unterbrechnung in der Versorgung

Verbraucher, die befürchten, dass beim Strom und Gas wechseln eine Unterbrechnung der Versorgung eintreten kann, können beruhigt sein. Zwischen dem gesamten Wechselprozess übernimmt der örtliche Grundversorger die Versorgung. Unternehmen in der Energieversorgung sind gesetzlich verpflichtet, Kunden mit Strom und Gas zu beliefern.

Strompreise vergleichen

Mit dem Stromvergleichsrechner erhalten Sie nach der Eingabe weniger Daten Ihre günstigen Stromtarife – bei Bedarf auch Ökostrom -, so dass Sie sofort einen direkten Preisvergleich mit dem bisherigen Stromanbieter durchführen können. Berechnen Sie einfach und bequem online Ihren neuen Stromtarif. Hier können Sie zwischen attraktiven Tarife sowie Ökostrom wählen.

Gaspreise vergleichen

Sie benötigen Gas für Heizung, Warmwasser und Herd? Sie möchten zukünftig noch mehr an Energiekosten sparen? Dann nutzen Sie den Online-Gasrechner, um die jährlichen Kosten für die Lieferung von Gas zu berechnen. Berechnen Sie einfach und bequem Ihren neuen Gastarif.


Kurz und knapp:


Strom wird für 8,5 Mio. Haushalte um 6,8 Prozent teurer!

Gaspreise sind bei alternativen Gastarifen viel günstiger!


Strom wird für 8,5 Mio. Haushalte um 6,8 Prozent teurer!

Gaspreise sind bei alternativen Gastarifen viel günstiger!