Deutsche gehen für Kredite zur Hausbank und verschenken Tausende Euro

  • YouGov-Umfrage: 29 Prozent nutzen Kreditvergleich und sparen bis zu 35 Prozent Zinsen1
  • Große Mehrheit will Kredite vergleichen, doch fast jeder Zweite fragt in der Praxis nur bei der Hausbank an
  • Bei Verbraucherfragen zu Ratenkrediten unterstützen mehr als 300 Kreditexperten persönlich

Für 46 Prozent der Verbraucher ist die Hausbank die erste Anlaufstelle auf der Suche nach einem Kredit. Das ergab eine repräsentative YouGov-Umfrage im Auftrag von CHECK24.2

„Ausschließlich das Kreditangebot der Hausbank einzuholen kostet bares Geld, weil Verbraucher durch einen Onlinevergleich im Durchschnitt 35 Prozent günstigere Kreditangebote bekommen, sagt Christian Nau, Geschäftsführer Kredite bei CHECK24. „Bei einer Kreditsumme von 20.000 Euro und einer Laufzeit von 60 Monaten verschenken Kreditnehmer knapp 1.100 Euro.“

29 Prozent nutzen ein Vergleichsportal. Acht Prozent der Befragten wenden sich an eine Bank im Internet und sieben Prozent suchen eine beliebige Bankfiliale um die Ecke auf.

Kreditvergleich: Schufaneutraler Kreditvergleich - Schnelle Auszahlung - günstige Zinsen Kostenlose und unverbindliche Anfrage

Deutsche wollen Kredite vergleichen – tun es aber selten

Die überwiegende Mehrheit der Deutschen (70 Prozent) würde vor Abschluss eines Kredites zuerst mehrere Kreditangebote einholen und vergleichen. Gerade einmal jeder Achte (zwölf Prozent) gäbe sich mit nur einem Kreditangebot zufrieden. Deutsche Verbraucher wollen also Kredite vergleichen, tun es aber zu selten – trotz der teils gravierenden Zinsunterschiede am Markt.

„Bei der Hausbank oder einer Filiale um die Ecke erhalten Verbraucher in den allermeisten Fällen nur ein einziges Kreditangebot“,  sagt Christian Nau. „Wer Angebote nicht vergleicht, riskiert, zu viel für seinen Kredit zu zahlen. Da Banken zum Teil sehr unterschiedlich hohe Zinsen verlangen, ist es reine Glückssache, wirklich das günstigste Angebot zu erhalten.“

Digitaler Kreditabschluss spart den Gang zur Post- oder Bankfiliale

Seit Anfang 2017 ermöglicht CHECK24 die komplett digitale Aufnahme eines Kredits. Die eigenhändige Unterschrift und das postalische Verschicken des Kreditvertrags an die Bank sind damit nicht mehr nötig. Auch die Identitätsprüfung geschieht von zu Hause aus, per digitalem Video-Ident-Verfahren – das ist gerade in Corona-Zeiten nicht nur bequem, sondern auch sicher.

Bei Verbraucherfragen zu Ratenkrediten unterstützen mehr als 300 Kreditexperten persönlich
Verbraucher, die Fragen zu einem Konsumentenkredit haben, erhalten bei über 300 CHECK24-Kreditexperten an sieben Tagen die Woche eine persönliche Beratung per Telefon oder E-Mail.

1Quelle: Zinsstatistik der Deutschen Bundesbank – effektiver Jahreszins einschließlich Kosten für Konsumentenkredite an private Haushalte, Gewichtung nach Neugeschäftsvolumina (eigene Berechnung) verglichen mit nach Volumen gewichteter, durchschnittlicher effektiver Jahreszinssätze aller 2019 über CHECK24 abgeschlossenen Kredite, weitere Informationen unter https://www.check24.de/kredit/publikationen/kreditzinsen-2020/
2Quelle: YouGov. Die verwendeten Daten beruhen auf einer Online-Umfrage der YouGov Deutschland GmbH im Auftrag von CHECK24, an der 2.042 Personen zwischen dem 7.12. und 9.12.2020 teilnahmen. Die Ergebnisse sind gewichtet und repräsentativ für die deutsche Bevölkerung ab 18 Jahren.

Quelle: Check24.de