Zinsen für Konsumentenkredite gesunken – aber nur online

  • Ratenkredite werden bundesweit teurer, online günstiger
  • Corona-Effekt: Hohe Nachfrage nach digitalen Krediten
  • Über 300 CHECK24-Experten beraten bei Fragen rund um den digitalen Kreditabschluss

Verbraucher zahlen im Verlauf der Corona-Krise geringere Kreditzinsen – aber nur online. Kreditzinsen für CHECK24-Kunden sind in den ersten vier Monaten dieses Jahres günstiger geworden.

Sie fielen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 4,19 Prozent auf 4,08 Prozent eff. p.a. Im gleichen Zeitraum stieg der Zinssatz für Darlehen im Bundesschnitt von 5,84 Prozent auf 6,01 Prozent eff. p. a.*

Besonders im April 2020 ist ein deutlicher Unterschied zu erkennen: Hier stieg der bundesweite Durchschnittszins auf 6,31 Prozent, während der durchschnittliche Kreditzins über CHECK24 bei 3,87 Prozent lag. Damit erhielten CHECK24-Kunden um 39 Prozent günstigere Kredite als Verbraucher im Bundesdurchschnitt.**

„Einzelne Filialbanken haben ihre Kreditzinsen zuletzt erhöht“, sagt Christian Nau, Geschäftsführer Kredite bei CHECK24. „Verbraucher sollten jetzt online die Angebote verschiedener Banken vergleichen. So vermeiden sie zu hohe Zinsen für ihren Kredit und sparen im Vergleich zum Bundesdurchschnitt.“

Corona-Effekt: Hohe Nachfrage nach digitalen Krediten

Die Art der Kreditvergabe hat sich durch die Pandemie verändert: Kreditnehmer schließen seit Mitte März häufiger volldigitale Kredite ab oder nutzen das Video-Ident-Verfahren. Das ergab eine Betrachtung der über CHECK24 abgeschlossenen Ratenkredite seit Februar 2020. Der Anteil an digitalisierten Kreditabschlüssen ist seit der zweiten Märzhälfte im wöchentlichen Durchschnitt um 29 Prozent gestiegen. Zum Teil lag der Anstieg bei über 40 Prozent.***

„Wir bemerken einen deutlichen Nachfrageschub bei unseren volldigitalen Kreditangeboten, der auch nach den Corona-Lockerungen anhält“, sagt Christian Nau.

Digitaler Kreditabschluss spart den Gang zur Post- oder Bankfiliale

Seit Anfang 2017 ermöglicht CHECK24 die komplett digitale Aufnahme eines Kredits. Kunden unterzeichnen den Antrag digital und das postalische Verschicken des Kreditvertrags an die Bank ist nicht mehr nötig. Auch die Identitätsprüfung geschieht von zu Hause, per digitalem Video-Ident-Verfahren.

Bei Verbraucherfragen zu Ratenkrediten unterstützen mehr als 300 Kreditexperten persönlich

Verbraucher, die Fragen zu einem Konsumentenkredit haben, erhalten bei über 300 CHECK24-Kreditexperten auch weiterhin an sieben Tagen die Woche eine persönliche Beratung per Telefon oder E-Mail.

*Quelle: Zinsstatistik der Deutschen Bundesbank – effektiver Jahreszins einschließlich Kosten für Konsumentenkredite an private Haushalte
**Basis: alle Kreditabschlüsse über CHECK24 im Zeitraum von Januar 2019 bis April 2019 sowie Januar 2020 bis April 2020
***Basis: alle seit Kalenderwoche 5 bis einschließlich Kalenderwoche 24 über CHECK24 abgeschlossene Ratenkredite

Quelle: Check24.de


 

Strom wird für 8,5 Mio. Haushalte um 6,8 Prozent teurer!

Gaspreise sind bei alternativen Gastarifen viel günstiger!